Controller (m/w/d) mit abgeschlossenem betriebswirtschaftlichem Studium oder mit vergleichbarer Qualifikation

Die Deutschen Institute für Textil- und Faserforschung sind mit ca. 250 Beschäftigten die größte Textilforschungseinrichtung Europas. Mit unserer Forschung unterstützen wir die Industrie bei der Entwicklung neuer Produkte und helfen Wege in die Digitalisierung und die neue Arbeitswelt Industrie 4.0 zu finden.

Der Bereich Verwaltung und zentrale Dienste sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n) engagierte(n)

Controller (m/w/d) mit abgeschlossenem betriebswirtschaftlichem Studium oder mit vergleichbarer Qualifikation

in Vollzeit zur Ergänzung des bestehenden Teams. Die Schwerpunkte der Tätigkeit liegen in der Fortführung des bestehenden Berichtswesens sowie der Erweiterung und des Ausbaus des bestehenden Systems.

Ihr Aufgabenprofil

  • Mitwirken bei der Erstellung des Monatsabschlusses
  • Erstellung von Berichten und Soll/Ist-Analysen zum Monatsabschluss
  • Durchführung der jährlichen Budgetplanung
  • Quartalsweise Überarbeitung des Forecasts
  • Mitwirken bei der Erstellung des Rechnungsabschlusses sowie der Steuererklärungen
  • Unterstützung bei der Weiterentwicklung der Vollkostenrechnung im ERP-System
  • Ad-hoc Analysen, die als Entscheidungsvorlagen von Vorstand und Aufsichtsrat verwendet werden

Ihre Qualifikation

  • Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit
  • selbständiges und flexibles Arbeiten
  • lösungsorientierte und ressourceneffiziente Arbeitsweise
  • sehr gute Organisations- und Kommunikationsfähigkeit
  • sehr gute MS Office-Kenntnisse (Excel, Word, Powerpoint)
  • Teamfähigkeit
  • Berufserfahrung im Controlling ist von Vorteil, jedoch keine Voraussetzung

Unser Institut liegt idyllisch in einem Landschaftsschutzgebiet an der Körsch. In einer attraktiven Arbeitsumgebung bieten wir Ihnen

  • eine flexible Arbeitsgestaltung und
  • die attraktive Altersversorgung des öffentlichen Dienstes.

Ansprechpartner

Die Stelle ist bei Vorliegen aller Voraussetzungen nach EG 11 TV-L bewertet. Die Stelle ist auf zwei Jahre befristet, wobei die Übernahme in ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis angestrebt wird.

Frauen werden besonders zur Bewerbung aufgefordert. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis 7.10.2022, die Sie gerne per E-Mail unter Angabe der Kennziffer 22-11 an personalwesen@ditf.de senden können oder an:

Deutsche Institute für Textil- und
Faserforschung Denkendorf
Verwaltung und zentrale Dienste (VzD)
Herrn Ralph Schmidt
Körschtalstraße 26
73770 Denkendorf

Gerne beantworten wir Ihnen auch weitergehende Fragen zur ausgeschriebenen Stelle:

    Jennifer Käufler

    Stellvertretender Vorstand
    Stellv. Leiterin Verwaltung/Zentrale Dienste

    T +49 (0)711 93 40-388

Zurück