Leitung Betriebstechnik (m/w/d)

Die Deutschen Institute für Textil- und Faserforschung sind mit über 250 Beschäftigten die größte Textilforschungseinrichtung Europas. Mit unserer Forschung unterstützen wir die Industrie bei der Entwicklung neuer Produkte und helfen uns in einer Zeit des digitalen Wandels neue Wege in die Digitalisierung und Industrie 4.0 zu finden – vorausschauend und verantwortungsbewusst. Das Team der Betriebstechnik ist als interner Dienstleister verantwortlich für alle Belange der Betriebs-, Gebäude- und Elektrotechnik.

Wir suchen im Rahmen einer Nachfolgeregelung zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Bachelor/Master of Engineering/Dipl.-Ing. Fachrichtung Versorgungstechnik (m/w/d) oder vergleichbares Studium für die

Leitung unserer Betriebstechnik

 in Vollzeit (39,5 Stunden/Woche).

Ihr Aufgabenprofil

  • Leitung einer motivierten Arbeitsgruppe, inkl. Planung und Steuerung des Personaleinsatzes
    Planung, Organisation und Durchführung von Instandhaltungs-, Sanierungs- und Baumaßnahmen
  • Weiterbildung und -entwicklung des Teams der Betriebstechnik
  • Ausschreibung und Vergabe von Maßnahmen nach VgV sowie Überwachung und Steuerung der Maßnahmen
  • Analyse technischer Störungen sowie Erarbeitung von Problemlösungen bzw. Verbesserungsvorschlägen
  • Ansprechpartner für alle externen Dienstleister
  • Optimierung des Gebäude- und Energiemanagements
  • Federführende Leitung des Transformationskonzepts

 Ihre Qualifikation

  • Berufserfahrung als Leiter Betriebstechnik oder Facility Management
  • Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit
  • Teamorientierung und selbstständige Arbeitsweise
  • Prozessorientiertes Denken (bereichsübergreifend) und Durchsetzungsfähigkeit
  • Sehr gute Organisations- und Kommunikationsfähigkeit
  • gute Excel- und Word-Kenntnisse
  • Erfahrung in den Bereichen Heizung, Lüftung und Klimatisierung

Sie wollen Ihr fundiertes Wissen an Kolleginnen und Kollegen weitergeben und dabei ganz nah an der Technik bleiben? Auf Sie wartet die spannende Aufgabe, unsere Infrastruktur weiter zu modernisieren und auf dem modernsten Stand der Technik zu halten. Dabei können Sie auf ein hochmotiviertes Team aus der Gebäude- und Betriebstechnik zählen. Die Möglichkeit sich hierzu persönlich und fachlich weiterzubilden wird Ihnen geboten.

Unser Institut liegt idyllisch in einem Landschaftsschutzgebiet an der Körsch. In einer attraktiven Arbeitsumgebung bieten wir Ihnen

  • Möglichkeit zu Home-Office und Mobiles Arbeiten
  • eine spannende, interessante und vielfältige Aufgabe
  • eine flexible Arbeitsgestaltung
  • eine ausgeglichene und partnerschaftliche Zusammenarbeit auf Augenhöhe
  • die attraktive Altersversorgung des öffentlichen Dienstes
  • Zuschuss zum Deutschland-Ticket
  • Teilnahme am Corporate Benefits Programm

Ansprechpartner

Die Anstellung erfolgt vorerst auf zwei Jahre befristet, wobei die Übernahme in ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis angestrebt wird. Die Stelle ist bei Vorliegen aller Voraussetzungen bis Entgeltgruppe 13 nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes der Länder (TV-L) bewertet. Frauen werden besonders zur Bewerbung aufgefordert. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis 31.05.2023, die Sie gerne per E-Mail unter Angabe der Kennziffer 23-11 an personalwesen@ditf.de senden können oder an:

Deutsche Institute für Textil- und
Faserforschung Denkendorf
Verwaltung und zentrale Dienste (VzD)
Herrn Ralph Schmidt
Körschtalstraße 26
73770 Denkendorf

Gerne beantworten wir Ihnen auch weitergehende Fragen zur ausgeschriebenen Stelle:

Zurück